Narzissten begreifen das Leben oftmals als Spiel

Narzissmus das Leben ist (k)ein Spiel. 

Nicht erst seit der Serie House of Cards ist mir irgendwie klar, dass Narzissten das Leben irgendwie nicht als ein Miteinander sondern ein Spiel begreifen. Ich habe es so oft beobachtet in ihrem alltäglichen erhalten, aber insbesondere dann, wenn sie gekränkt waren. Dann änderte sich ihre Stimme und dann kamen die Aussagen die klangen, als wäre alles ein Spiel und ihr erklärtes Ziel war nur eines: es zu gewinnen.

Was meine ich genau damit, das Narzissten das Leben als Spiel begreifen? Wie spielen sie das Spiel des Lebens, wieso spielen sie es? Wie spielen sie das Spiel, wieso spielen sie es? Was kann man machen um auszusteigen, wenn man quasi tief darin hängt und mitspielt. Wie immer abschießend ein paar Tipps für Euch: Video Das Leben ist (k)ein Spiel 

YOUTUBE
YOUTUBE
Facebook
Facebook
Follow by Email
RSS
INSTAGRAM
Google+
Google+
http://www.narzissmus-info.com/2018/06/03/narzissmus-das-leben-ist-kein-spiel/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.