Narzissmus & Liebe

Der (tägliche) Tanz zwischen Narzisst und Co-Narzisst

[siteorigin_widget class="SiteOrigin_Widget_Headline_Widget"][/siteorigin_widget]
[siteorigin_widget class="SiteOrigin_Widgets_ImageGrid_Widget"][/siteorigin_widget]
Co-Narzissmus und Narzissmus: In meinem Artikel zum Thema hatte ich ja das Prinzip - warum sich Narzissten und Co-Narzissten quasi immer wieder „finden“ - kurz erläutert.

Aber wie sieht das Zusammenspiel von Narzissten und Co-Narzissten genau aus?
Welche Muster liegen dahinter?
Wie kann sich ein Co-Narzisst langfristig aus dieser ungesunden Beziehung befreien? 

Narzisst und Co-Narzisst befinden sich in einer Art „narzisstischem Tanz“ (auch Kollusion genannt). Dieser im englischen „codependency dance“ genannte und häufig in den USA verwendete Begriff trifft es aus meiner Sicht auch wirklich gut. Warum? Das werdet Ihr in diesem Blogbeitrag erfahren. Ich habe mich hierzu von einem Artikel von dem von mir sehr geschätzten Ross Rosenberg inspirieren lassen. Seine Überlegungen zum Tanz des Co-Narzissten mit dem Narzissten habe ich noch um eigene Ideen und Gedanken erweitert - Originalartikel Psychcentral.com


Was ist der narzisstische Tanz zwischen Narzisst und Co-Narzisst?

Der inhärent dysfunktionale "codependency dance" also Co-Abhängigentanz erfordert zwei entgegengesetzte, aber deutlich ausgewogene Partner:
Der Geber / Reparateur (Co-Narzisst/ Co-Dependent)
und
der Nehmer / Kontrolleur (Narzisst / Süchtiger)

Narzisst und Co-Narzisst betreten nun das Parkett:
Was zeichnet den Co-Narzissten überhaupt aus? Co-Narzissten sind in einer Beziehung die „Geber“, sie schauen permanent, dass sie die Wünsche des Partners erfüllen. Wirklich tiefe Bindung vermeiden Co-Narzissten, was ihnen im ersten Moment in der Beziehung mit einem Narzissten sehr gelegen kommt. 
Auf der anderen Seite spüren sie natürlich auch, dass diese Beziehung ihnen nicht gut tut. Sie wissen aber häufig nicht, wie sie sich emotional trennen können. Sie wissen nicht, wie sie Abstand gewinnen sollen von diesem Narzissten, der mit seiner selbstsüchtigen, egozentrischen und kontrollierenden Art schädlich für sie ist...

(mehr …)

By Marie, ago