Narzisstischer Vater: Ebenso, wie narzisstische Mütter, gibt es natürlich auch narzisstische Väter.
Der Vater hat sowohl für seine Töchter auch als seine Söhne eine sehr wichtige Rolle im Leben.
Wie wird das Thema international diskutiert?

man-1485335_1920

Ein narzisstischer Vater zeigt wenig wirkliches Interesse an den Kindern, häufig ist er emotional und körperlich abwesend. Typisch narzisstisch, wird er vermutlich vor allem damit beschäftigt sein, von der Außenwelt ausreichend narzisstische Zufuhr zu erhalten.
Für Töchter entfällt häufig die Rolle der Tochter, die unbegrenzten bedingungslosen Bewunderung und Liebe durch den Vater erfährt. Eine Erfahrung, die unglaublich wichtig für eine gesunde Entwicklung des Kindes ist. Daraus resultieren für sie häufig Beziehungs- und Bindungsstörungen im Erwachsenenalter.
Der Sohn wird von seinem narzisstischen Vater vermutlich niemals den Lob bekommen, den er sich ein Leben lang wünscht. Er ist stark gefährdet, ebenfalls eine narzisstische Persönlichkeitsstörung zu entwickeln.

 

Als Einführung in das Thema kann ich Euch meinem Artikel "Narzisstischem Vater (Mr. Supercharming-eiskalt) erkennen" empfehlen: weiter zum Artikel . Auf dieser Page stelle ich spannende Infos zum Thema zusammen:


Dr. Judy Rosenberg & Walt (englisch)

Eine aus meiner Sicht sehr gute Radioshow zum Thema "narzisstischer Vater": Ursache, Auswirkungen, praktische Beispiele und Tipps für den Umgang:

Narcissistic Fathers 1 - zum Video auf YouTube

Narcissistic Fathers 2 - zum Video auf YouTube