Glück: THE HAPPY LIFE

Schön ist eigentlich alles, was man mit Liebe betrachtet. Je mehr jemand die Welt liebt, desto schöner wird er sie finden.

Christian Morgenstern

THE HAPPY LIFE - was hat Narzissmus mit dem Thema Glück zu tun?
Auf den ersten Blick vielleicht nicht viel. Auf den zweiten Blick dann wiederum schon.

In meinen Blogartikeln schreibe ich ja, dass es mein oberstes Ziel im Leben ist, glücklich zu sein und ein "happy life" zu leben. 
Damit bin ich sicher nicht allein. Macht man Erfahrungen mit Narzisstinnen und Narzissten oder ist man selbst ein Narzisst, dann führt das mit hoher Wahrscheinlichkeit dazu, dass man in diesem Moment des Lebens vielleicht nicht wirklich glücklich ist.
Aber woran liegt das? 
Vielleicht fragt man sich dann, wie man glücklich werden kann, sogar auf Dauer. 

Aber was macht uns im Leben glücklich?
Kann man Glück beeinflussen und wenn ja, wie mache ich das?
Ist Glück ein Dauerzustand oder gibt es nur Glücksmomente?
Was sagt die Wissenschaft zum Thema Glück?
Wie entsteht Glück, wie kann glücklich sein auch gehemmt werden?

Mit diesen und noch viel mehr Fragen beschäftige ich mich ebenfalls schon lange analog und auch immer im Bezug auf den Narzissmus. Deswegen stelle ich auf dieser Page alles das, was ich zum Thema spannend und interessant finde, zusammen. Ich kann mir gut verstellen, dass es Euch auch interessiert.
Auch hier ist mir Seriosität und Qualität der Information sehr wichtig:

 

Brene Brown: Die Power von Verletzlichkeit (USA & UT Deutsch)

Guy Winch: Emotionale Erste Hilfe für alle (USA -UT Deutsch)

Ash Beckham: We're all hiding something. Let's find the courage to open up (USA)

Stefan Sagmeister: 7 Regeln für mehr Zufriedenheit (USA & UT Deutsch)

Stefan Sagmeister: 7 Regeln für mehr Zufriedenheit (USA & UT Deutsch)

Raj Raghunathan (TED talks): Would winning the lottery make you happier? (USA)